Ganz gleich ob eine Gesamtunternehmung neu aufgebaut, eine bestehende Unterneh­nehmung reorganisiert oder nur ein kleines Segment einer Unternehmung...

Read more

Processonomics beschreibt die Erweiterung der Konzepte Custonomics und Workonomics um die organisatorische Perspektive des "Process Value". Dieser...

Read more

Eine neue Großgruppenmethode aus den USA kombiniert das Ambiente eines Caféhauses mit der harten Erarbeitung von inhaltlich wichtigen Themen. Ziel ist...

Read more

Jonathan Gosling und Henry Mintzberg schlagen in ihrem Artikel fünf neue Perspektiven vor, mit deren Hilfe Manager ihrem immer komplexer werdenden...

Read more

Das mittlere Management muss seine Rolle neu definieren! Dieser Beitrag von Heinz K. Stahl thematisiert aus sechs Perspektiven die Anforderungen an...

Read more

Haben manche Unternehmungen das letzte Stadium der organisatorischen Evolution erreicht? Inwieweit erfüllt eine Hierarchie noch die ihr zugedachten,...

Read more

Reflexhaft handelnde, technokratisch geschulte Manager haben wir genügend. Benötigt werden Musterbrecher, die das Synchronschwimmen ablehnen. Der...

Read more

Im Projektmanagement sind neben der Erfüllung von Zeit-, Kosten- und Qualitätszielen ("magisches Dreieck") auch zwischenmenschliche Beziehungen zu...

Read more

Viele Customer Relationship Management (CRM) - Projekte bringen nicht den erwarteten Nutzen! Woran liegt das? Ist das Ziel, den Kunden steuern zu...

Read more

Wo bleiben Menschlichkeit und Lebensqualität im Zuge der Globalisierung? - Der Autor dieses Buches, Rolf Zimmermann, fordert auf zum nachdenken,...

Read more

Michael Gaitanides im Gespräch mit Jochen Schürmann, Sportdirektor des Alinghi-Syndikats zu den Erfolgsfaktoren und der Teamarbeit, die 2003 zum Sieg...

Read more

Gerade vor dem Hintergrund sich verändernder Rahmenbedingungen sollte Kundenorientierung nicht nur als ideelle Leitlinie im Unternehmen gelten,...

Read more

Ein Buch, das zu einer kurzweiligen Reise durch die fremde Welt des Zen einlädt und einen Einblick gewährt, durch den sich Verantwortungsträgern...

Read more

Verwendet man Metaphern für Unternehmen, so verfolgt man einen bestimmten Erklärungszweck damit. Mit der Metapher der "Blume" weist der Autor...

Read more

Die Artikel ist eine kritische Auseinandersetzung mit der These, dass die IT in der Wirtschaft immer unbedeutender wird, die Nicolas Carr in seinem...

Read more

Ein zweibändiges Nachschlagewerk mit über 200 Seiten, 250 Check- und Actionlists, 140 Personenporträts, 170 Essays, 4.500 Begriffe und Abkürzungen aus...

Read more

Dieser Artikel beleuchtet die strategischen Einsatzmöglichkeiten von Web Services und resultierende Chancen für kleine und mittlere Unternehmen. Der...

Read more

Dieser wissenschaftliche Text befasst sich mit der gesellschaftlichen Verantwortung der Betriebswirtschaftslehre, der Frage, ob es der BWL gelingt die...

Read more

Acht Management-Experten analysieren kritisch Managementmoden, -trends und -konzepte.

Read more

High Potentials sind die Führungskräfte von morgen. Für Unternehmen ist es daher von grösster Wichtigkeit, diese Talente möglichst lange zu erhalten....

Read more

Die Lizentiatsarbeit (Diplomarbeit) von Fritz Moser zeigt die Wirksamkeit von Outdoor-Trainings in der Managemententwicklung (vor allem in den...

Read more

Wie man mit dem richtigen Produkt, der richtigen Strategie und dem richtigen Marketing auf einem völlig "verstopften" Markt erfolgreich sein kann -...

Read more

Diese "Reise durch die Wildnis des Managements", hilft mehr zu erkennen als nur einzelne Schulen und Sichtweisen. Und am Ende hat mein Ahnung davon,...

Read more

Der morhologische Kasten dient generell zur systematischen Ideenfindung, z. B. beim generieren strategsicher Optionen oder in der Produktentwicklung.

Read more

Hans A. Wüthrich und Andreas Philipp setzen sich mit organisatorischen aber auch gesellschaftlichen Effekten und Implikationen grenzenlosen...

Read more

Der Artikel "Ansatz zu einem getrennten Mitarbeiter" denkt über Arbeit und die Fragen die sich um dieses problembeladene Thema ranken nach, ohne...

Read more

Was unterstützt und fördert die erfolgreiche Durchführung eines Wissensmanagements? Barbara Susanne Wenger hat sich in ihrer Lizentiatsarbeit...

Read more

oder - Die Rückkehr des Hofnarren. Prof. Wolfgang Winter fordert uns auf, unser eigener Narr zu sein!

Read more

Change-Management: Von der Funktionsoptimierung zum Prozessmusterwechsel. Prof. Peter Kruse gibt Anregungen wie Veränderung gemanagt werden kann.

Read more

Lernen ist überall möglich. Gelegenheiten, sich sowohl Fach- als auch Schlüsselkompetenzen zu erwerben, bieten sich viele. Wie dieses Instrument im...

Read more

G. Hamel und L. Välikangas zeigen vier Gründe auf, warum Strategien nicht mehr zukunftsfähig sein können.

Read more

Manfred Markieton hat in dieser wissenschaftlichen Arbeit die Erfolgsstrategie des US Luftfahrtunternehmens Southwest Airlines und deren...

Read more

Im Rahmen ihrer Lizentiatsarbeit (Diplomarbeit) hat Andrea Schneider bei der schweizerischen Bundesverwaltung die Instrumente Vorgesetzten- und...

Read more

Dieser Artikel ist ein Plädoyer für das Überdenken des reflexhaften Verhaltens im Management und fasst erste Ergebnisse des Forschungsprojekts...

Read more

Welche unique selling propositions (USP's) sind künftig für den Personalmarkt von Bedeutung? Am Beispiel (hoch)qualifizierter Mitarbeitenden wird...

Read more

Dieses Interview skizziert, zu welchen Ergebnissen man im strategischen Management kommt, wenn man auf einem systemischen Managementverständnis...

Read more

Der öffentliche Sektor befindet sich einer Umbruchphase. Die Verwaltung sieht sich deshalb vor bisher nicht vorhandene Anforderungen gestellt. Livia...

Read more

Eine Berufsausbildung durchlaufen rund zwei Drittel der Jugendlichen in der Schweiz. Dementsprechend ist die Lehrlingsausbildung eindeutig der...

Read more

Komplexität - eine der Herausforderung für das Management. Ein Ansatz im Umgang mit der steigenden Komplexität könnte sein, sie zu akzeptieren und...

Read more

Dieser Artikel baut auf einem systemischen Managementverständnis auf, hinterfragt das Thema Selbstverantwortung in Unternehmen und gibt erste...

Read more

Das Management-Zentrum St. Gallen hat 2003 im Rahmen einer systemisch kybernetischen Studie 2400 Führungskräfte in Deutschland, Österreich und der...

Read more

In der Lizentiatsarbeit (Diplomarbeit) von Renato Christof Müller ist das Personalmanagement in Maturitätsschulen von Interesse. Nach der Erarbeitung...

Read more

Dieser Beitrag gibt einen kurzen Überblick sowie eine mögliche Kategorisierung des Begriffs Selbstmanagement und zeigt Probleme und Grenzen auf.

Read more

Für Christian Obrecht ist in der heutigen Zeit die Relevanz der Lohnthematik (insbesondere die der leistungsorientierten) unbestritten. Im Rahmen...

Read more

Norbert Thom bezeichnet sein Buch "Betriebliches Vorschlagswesen", das 2003 bereits in der 6. überarbeiteten und ergänzten Auflage erschien, als einen...

Read more

Binden lassen sich die so genannten "Champions" an ein Unternehmen kaum. Mit einem umsichtigen Talent-Management jedoch ist eine Verbundenheit...

Read more

Der Aufsatz befasst sich mit dem Begriff der personellen Vielfalt, stellt ihre Chancen und Risiken für eine Unternehmung dar und zeigt Anforderungen...

Read more

Für Daniel Zimmermann ist das Internet mehr als eine Plattform zur Platzierung eines Prestigeauftrittes. Es ist ein echtes Arbeitsinstrument und gibt...

Read more

Das Konzept des strategischen Nischenmanagements nimmt sich der Fragen was Marktnischen sind, wie sie entstehen und sich identifizieren lassen an und...

Read more

Aufgrund der Komplexität und Arbeitsteiligkeit von Projekten ist eine Vielzahl von Beteiligten adressatengerecht zu informieren. Das...

Read more